SKF

Hochgradig individualisierte Krananlagen für das weltweit größte und modernste Grosslager-Prüfzentrum.

Bezeichnung Kran 2x Zweiträger Laufkran
Max. Tragfähigkeit 100 t (140 t im Sonderbetrieb)
6,3 t
Spannweite 18,4 m
Hubhöhe 12 m
Hubgeschwindigkeit bei max. Last (min. Last) 5 m/min (12 m/min)
5 m/min (15 m/min)
Fahrgeschwindigkeit Kran/Katze 40 / 20 m/min
40 / 20 m/min
Frequenzumrichter Kran / Katze / Hubwerke
FEM - Gruppe 2m
Besonderheiten
  • Sonderbetrieb mit 140 t
  • True-Vertical-Lift ohne horizontale Hakenbewegung
  • Extrem geringe Anfahrmaße (1.200 mm bei 70 t mit einer Katze)
  • Extrem geringe Einbauhöhe durch ein optimiertes Katzdesign
  • Tandembetrieb der beiden Katzen
  • Lastmesssystem mit Anzeigen an Katzen und auf der Funksteuerung und akustischen Hinweissignalen
  • Kamerasystem mit 3 Kameras und Bildüberteagung auf Funksteuerung und in die Leitwarte
  • 3 an der Funksteuerung wählbare Geschwindigkeitsmodi für optimierte Prozessabläufe
  • Schrägzugsicherung
  • Jeweils 2 taghelle Scheinwerfer an jeder Katze
  • Komfortables WArtungsbühnenkonzept mit insgesamt 9 Bühnen für optimalen Zugang
  • 125 kg Schwenkkran auf Hauptbühne für das heben schwerer Austauschkomponenten
  • Bedienpult auf Hauptbühne für Wartungszwecke - auch der Hilfskran ist damit steuerbar
  • Wartungspositionserkennung
  • Betriebszustandsanzeigen